Presseinformation

11.09.2019

Dänische Schüler zu Gast an der Otto-Tschirch-Oberschule

Oberbürgermeister Steffen Scheller begrüßte heute Vormittag an der Otto-Tschirch-Oberschule 35 Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 14 und 15 Jahren mit ihren vier Lehrkräften von der dänischen Partnerschule „Hedegardsskolen“ aus Ballerup:

„Ich freue mich immer sehr, die jungen Schülerinnen und Schüler aus unseren Partnerstädten in der Havelstadt zu treffen und wünsche allen eine schöne Zeit in Brandenburg an der Havel“, so Scheller.

Die insgesamt 60 dänischen Schülerinnen und Schüler verbringen derzeit eine Woche in Berlin und besuchten gestern und heute, aufgeteilt in zwei Gruppen, ihre Partnerschule in Brandenburg an der Havel, um gemeinsam mit den Brandenburger Schülerinnen und Schülern ein buntes Schulprogramm zu absolvieren.

Nach der Begrüßung in der Aula erfolgte ein Schulrundgang in kleineren Gruppen. Im Anschluss organisierte das deutsche Lehrerteam ein kleines Sportfest auf dem Schulhof mit Seilspringen, Büchsen werfen, Sackhüpfen, Gummistiefelweitwurf, Eierlaufen, Tischtennis etc. Ein deutsch-dänisches Volleyballturnier und ein gemeinsames Mittagessen rundeten den zweitägigen Besuch der Dänen ab.

Die Schulpartnerschaft mit der Partnerschule aus Ballerup besteht seit 2014. Seitdem findet zweimal jährlich wechselseitig ein Schüleraustausch mit der Hedegardsskolen statt.